Rennen ist offen – Olaf Scholz ist die richtige Wahl

Zur Nominierung von Olaf Scholz als Kanzlerkandidat durch die Parteiführung erklärt der Vorsitzende der SPD- Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner:

„Erstmals seit 1949 tritt ein amtierender Bundeskanzler bzw. eine amtierende Bundeskanzlerin nicht mehr zur Wahl an. Olaf Scholz schon! Deutschland ist bisher besser durch die Krise gekommen als nahezu jedes andere Land. Das liegt vor allem an der Regierungsbeteiligung der SPD – an Kurzarbeitergeld und Familienhilfen und vielem anderen mehr. Wenn die SPD geschlossen und entschlossen, mit einem guten sozialdemokratischen Programm und einem leidenschaftlich kämpfendem Team von selbstbewussten Frauen und Männern um den Kanzlerkandidaten Olaf Scholz kämpft, ist ein SPD geführtes progressives Regierungsbündnis diesseits der Union erreichbar! Die Tatsache, dass viele die Sozialdemokratie schon abschreiben oder abgestandene rote-Socken- Kampagnen aufwärmen müssen, zeigt, dass auch Konservative und Liberale wissen: Das wird ein offenes Rennen – auch wenn unsere gegenwärtigen Umfragewerte noch ausbaufähig sind. Kämpfen können wir!“